Neuer Fachinformationsdienst Zentralasien

Unser Mitglied Johannes Reckel weist auf den neuen Fachinformationsdienst (FID) Zentralasien hin, der ab 2019 von der DFG genehmigt wurde und von ihm in Göttingen geleitet wird:
http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/414016541

Der Fachinformationsdienst Zentralasien sammelt insbesondere uigurische, mongolische und weitere Literatur in den autochthonen Sprachen Zentralasiens und Sibiriens und über die autochthonen Völker dieser Region. In Göttingen liegt u.a. die deutschlandweit größte Sammlung an Literatur Sinkiangs.

PD Dr. Johannes Reckel
Fachreferate Ost- und Zentralasien, sowie Sibirien
Georg August Universität Göttingen
Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek
37070 Göttingen