Spracherhalt und agentenbasierte Simulationen

Die Forschungsgruppe „Artificial Intelligence Research Group“ an der

Freien Universität Brüssel (VUB) veranstaltet am 25. März 2021,

14:00-17:00 (CET), einen virtuellen Workshop zum Thema Spracherhalt und

agentenbasierte Simulation (Language preservation and agent-based

computer simulations). Die GBS ist auch mit einer Fallstudie zum

Yurakaré (Isolat, Bolivien) vertreten, die von den Vorstandsmitgliedern

Henrike Frye und Sonja Gipper vorgestellt wird. Die Sprache der

Veranstaltung ist Englisch. Die Veranstaltung ist online und für alle

interessierten Personen offen. Informationen zur Veranstaltung und zur

Anmeldung finden Sie auf der Webseite: